Die Investition in Immobilien ist immer rentabel – Vermarktung in der digitalen Welt

Eine Immobilie ist in der heutigen Zeit eine der sichersten Kapitalanlagen. Das Preisniveau in diesem Bereich steigt und gewährleistet eine sichere Rendite. Immobilien werden in großer Vielfalt angeboten, so dass jeder Investor das für ihn zweckmäßige Objekt findet. Online-Portale bieten zahlreiche Angebote und haben die Printmedien längst in den Schatten gestellt. Die wenigsten Anbieter oder Interessenten geben heute noch ein Zeitungsinserat auf, da diese kaum noch Beachtung finden. In den Online-Portalen hat man Möglichkeit, alle Suchkriterien bis ins Detail vorzugeben. Ort, Größe, Baujahr sowie die Lage und den Kaufpreis, den man investieren möchte, beschränken die Suche auf die gewünschten Angaben. Die zahlreichen Anbieter erleichtern die Suche um ein Vielfaches.

renovierte immobilie

Die Immobilie als Kapitalanlage

Die Nachfrage nach sanierungsbedürftigen Immobilien ist sehr groß. Ein geschickter Handwerker zum Beispiel kann seine Fähigkeit nutzen, eine Immobilie zu renovieren und damit eine Wertsteigerung zu erzielen. Die vielseitigen Angebote von Baumaterialien und Anleitungen zu diversen Umbauarbeiten garantieren das Gelingen. Für Arbeiten, die man nicht in Eigenregie ausführen kann, stehen häufig Fachbetriebe aus dem bekannten Umfeld zur Verfügung. Da die Zeit nicht drängt, kann der Handwerker seine Renovierungsarbeiten sporadisch erledigen. Am Wochenende oder nach Feierabend, eine Nebentätigkeit, die sich für den Betroffenen wirklich lohnt. Die Investitionen sind in der Regel in absehbarer Zeit wieder ausgeglichen. Da der Wohnraum im Rahmen einer Kapitalanlage nicht selbst genutzt wird, ist die spätere Vermietung die ideale Einnahmequelle. Die Immobilie steigt im Wert und die monatlichen Einkünfte garantieren nicht nur im Alter eine finanzielle Versorgung.

Das Ersparte ohne Risiko einsetzen

Viele Menschen fragen sich, wie sie ihr Sparguthaben oder sonstiges Vermögen gewinnbringend anlegen können. Die niedrigen Zinsen veranlassen niemanden, sein Geld auf einem Sparkonto zu belassen. Fonds oder sonstige Kapitalanlagen sind stets mit einem Risiko verbunden, das den bodenständigen Anleger nicht besonders anspricht. Geld, das über Jahre hinweg zurückgelegt wurde, soll eine Sicherheit bieten und einen verlässlichen Überschuss erwirtschaften. Der Erwerb von Grundeigentum in Form einer Wohnung oder eines Hauses erfüllt diese Anforderung. In Immobilien investieren ist in Zeiten von niedrigen Zinsen von großem Vorteil.

immobilie kaufen nach online finden

Vermieten online - Rendite sichern

Sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen, ist eine bessere Wohnqualität garantiert. Mieter, die eine angemessene Wohnung suchen, sind in zahlreicher Menge vorhanden. Jeden Tag durchforsten Tausende von Wohnungssuchenden das Internet, um eine geeignete Wohnung zu finden. Sie studieren die Angebote in den Online-Portalen oder schalten eine eigene Suchanzeige online.

Der Vermieter hat das Privileg, sich unter vielen Bewerbern seine Mieter aussuchen zu können. Der digitale Weg ermöglicht die schnelle und kurzfristige Kommunikation mit dem Interessenten. Hinterlegte Profile vermitteln einen ersten Eindruck der Bewerber. Die Portale bieten eine praktische Nachrichtenfunktion an und Mieter sowie Vermieter können hier ihre Notizen vermerken und verfügen über eine übersichtliche Aufzeichnung aller Kontakte.

Sobald die Wohnung vermietet ist, beginnt die Zeit der langfristigen und zuverlässigen Einkünfte. Sofern der Eigentümer später aus Zeitmangel keine weiteren Wohnungsangelegenheiten mehr regeln möchte, besteht die Alternative, einen Verwalter einzusetzen.

Wohnungseigentümergemeinschaften verfügen über solche Verwaltungen, die alle mieterspezifischen Angelegenheiten, incl. der Nebenkostenabrechnungen, übernehmen. Die Kosten dieser Verwaltung können im Rahmen der Betriebskosten auf den Mieter umgelegt werden.

Our Score
Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]