Vorstellung FunktionenPreisSoftware Art

MFR-Deutschland


Durch persönlichen Test der Redaktion empfohlen. Allumfassende Software für Handwerksbetriebe und Serviceunternehmen. Die Software von mfr-deutschland.de vereint verschiedene Systeme. Sie beinhaltet ein Handerker CRM (Customer-Relationship-Management) zur konsequenten Ausrichtung des Betriebes auf den Kunden. Ein ERP-System (Enterprise-Resource-Planning) zur Planung und Kalkulation sowie ein Rechnungsprogramm für Handwerker um Aufträge, Angebote und Rechnungen inkl. Material, Arbeitszeit und Fahrtkosten einfach in Rechnung zu stellen. Die Oberfläche ist ein einfach zu bedienendes Dashboard inklusive Zeiterfassung und Vorlagen. Als besonderes Highlight sticht das GPS-Tracking der Aufträge hervor. Die Software ist als Cloudsoftware sowie als App für Android und iOS verfügbar.
kostenlos und unverbindlich testen danach ab 15€ pro Monat Cloud

Das Programm

das-programm.io Handwerkersoftware rabatt günstig 30 tage kostenlos
Eine Förderung von bis zu 50% ist je nach Bundesland und Förderprogramm möglich. Die kostenlose und unverbindliche Beratung übernimmt das Team von das Programm. Durch eine persönliche Vorführung analysiert und als sehr gut empfunden!

Das Programm ist eine vollumfängliche Handwerkersoftware aus der Cloud. Neben den mehrfach vorgestellten Funktionen zur Kundenverwaltung oder dem Erstellen von Angeboten und Rechnung sind weitere Funktionen integriert. Beispielsweise lässt sich im Mitarbeitermanagement die gesamte Personalakte inklusive Arbeitsvertrag und Gehalt hinterlegen. Durch ein ausgeklügeltes Berechtigungskonzept können Mitarbeiter sensible Daten wie beispielsweise Personaldaten von Kollegen nicht einsehen. Die verfügbaren Apps für Android und IOS (Apple, iPhone und iPad) zeichnen Das Programm zusätzlich aus. Interview inkl. Ansichten von Das-Programm.io

30 tage kostenlos und unverbindlich testen danach ab 9,90€ pro Monat Cloud

ToolTime



ToolTime ist eine moderne Cloud Software mit mobiler App speziell fürs Handwerk entwickelt. Die Anwendung wurde im Test durch die Redaktion als sehr gut empfunden und empfiehlt sich besonders für kleinere Betriebe.
ToolTime unterstützt Handwerksbetriebe bei der digitalen Angebots- und Rechnungserstellung, Mitarbeiterplanung, mobilen Dokumentation und Zeiterfassung.
Als Cloud Software ist die Lösung mit allen Betriebssystemen kompatibel, kann direkt über den Browser aufgerufen werden und benötigt keine lokale Installation. Durch die Echtzeit-Synchronisation der Daten sind alle Mitarbeiter stets auf dem aktuellen Stand und haben immer und überall Zugriff auf alle wichtigen Unterlagen und Informationen.
Schnittstellen zum Großhandel (DATANORM und IDS), zum Steuerberater (DATEV), und viele weitere Funktionen machen ToolTime zur idealen Wahl für die digitale Ausstattung eines Handwerkers. Durch die einfache und intuitive Bedienung eignet sich ToolTime auch besonders für kleinere Betriebe.
Eine Förderung von bis zu 50% ist je nach Bundesland und Förderprogramm möglich. Buchen Sie sich jetzt eine kostenlose Demo!
Kostenlos und unverbindliche Demo buchen danach ab 25€ pro Monat Cloud

TAIFUN Handwerkersoftware & App

Das digitale Büro – auch mobil rechtssicher arbeiten



Förderfähig entsprechend aktueller Förderprogramme je nach Bundesland.
TAIFUN ist die digitale Nr. 1 für reibungslose kaufmännische Aufgaben rund um Baustelle und Büro.
Über die Handwerkersoftware mit Handwerker App greifen Bürokräfte und Baustellenmitarbeiter komfortabel und flexibel auch mobil via Smartphone und Tablet – live auf sämtliche Kunden- und Auftragsdaten zu.

Eine Software – alles drin:
  • Mobile Angebote, Aufträge & Rechnungen
  • Preisvergleich & Webshop-Anbindung
  • Digitale Bauakte
  • Handwerker App
  • Digitale Zeiterfassung
  • Messenger (nach DSGVO)
  • Gewerke-spezifische Schnittstellen
  • Rechtssicheres Arbeiten (GoBD, DSGVO etc.)
  • Terminplaner, E-Mail-Archivierung, DMS & mehr
  • Workshops & Schulungen
  • Und vieles mehr!
Mehr Handwerk. Weniger Büro.
TAIFUN – seit mehr als 35 Jahren
Kostenlos und unverbindlich testen, danach unterschiedliche Preismodelle Client- / Server & mobile App

Streit V.1®

streit-datec.de Streit V.1®banner 3 Monate Gratis Handwerkersoftware
Streit V.1®

Über aktuelle Förderprogramme einzelner Bundesländer zur Digitalisierung förderfähig. Vollumfängliche ERP-Software-Lösung für Handwerksbetriebe jeder Unternehmensgröße. Enthalten sind u.a. Module zur Stammdatenverwaltung, Auftragsabwicklung, Projektbearbeitung, Archivierung, Einkauf und Lager, Zeiterfassung, Aufmaß-Erstellung, Werkzeugverwaltung sowie Finanz- und Betriebsbuchhaltung. Ergänzt wird das System durch praktische Apps für iOS und Android. Außerdem verfügbar: Umfangreiche Betreuungs-, Schulungs- und Serviceangebote.
Funktionen im Überblick:
  • Rechnungen und Angebote erstellen
  • Aufträge bearbeiten - auch mobil
  • Aufmaß erstellen
  • Projekte kalkulieren
  • Artikel- und Leistungskataloge nutzen
  • Finanzbuchhaltung erstellen
  • Bestellwesen / Einkauf
  • Wartung / Service
  • Digitale Archivierung
  • Monteurplanung mit dem Kalender
  • Digitale Zeiterfassung
  • Lager & Werkzeuge verwalten
  • uvm.
Angebot: 3 Monate kostenlos und unverbindlich ! Preis auf Anfrage On-Premise (Vor Ort auf dem Rechner Installiert)

Sage.com


Sehr gut laut CHIP, PCgo, PC Magazin und weiteren Tests. Erstellen von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen an mit wenigen Klicks. Schnelle Archivierung, automatisch ZUGFeRD-konforme Ausgangsrechnungen im PDF/A-Format. Artikel-, Kunden- und Lieferantenmanagment. Kostenlose App, überblick über offene Posten, automatische Vorgangszuordung. Intigriertes Onlinebanking
Kostenloses und unverbindliches Testpaket anschauen


30 Tage kostenlos und unverbindlich testen danach ab 30€ pro Monat
Cloud

WISO Steuer


Testsieger zahlreicher Steuersoftware Tests. Automatische und papierlose Steuererklärung online erstellen. Ideale Ergänzung zu bereits digitalen Prozessen.
kostenloser und unverbindlicher Test danach ab 29,95€ pro Steuererklärung Cloud

Lexoffice


Testsieger zahlreicher PC-Magazine. Rechungen schreiben, Angebote erstellen, Kundendaten verwalten und automatische Buchhaltung. Diese Bürosoftware ist ein Komplettpaket ink. automatischer Belegerkenneung, App und übersichtlichem Dashboard.

30 Tage kostenlos und unverbindlich testen danach ab 7,90€ pro Monat Cloud

Plancraft

plancraft Handwerkersoftware banner
Plancraft ist die einfache Handwerkersoftware in der Cloud. Die Software erlaubt es dir schnell und von überall (jedes Gerät) aus zu kalkulieren und Angebote & Rechnungen zu erstellen. Angebote und Rechnung werden in digitalen Auftragsmappen organisiert. Die Kalkulation ist effizient, dank intelligenter Suche und leicht verständlichen Bedienelementen. Die integrierte Zeiterfassung ermöglicht, dass einfache digitale Erfassen der Zeiten deiner Mitarbeiter. Plancraft ist kinderleicht einzurichten. Solltest du trotzdem Fragen haben, steht das gute Support Team im mit Rat und Tat an der Seite.
Kostenlos und unverbindlich testen danach ab 29€ pro Monat Cloud

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und hat auch in den meisten Firmen Einzug gehalten. Die Vereinfachung und Automatisierung von wiederkehrenden Bürotätigkeiten ist hier die lohnendste Investition. Firmen, die bisher nicht Teil der Digitalisierung waren, sind somit auf Dauer weniger konkurrenzfähig als andere, weshalb eine Digitalisierung des Unternehmens ein wichtiger Wettbewerbsvorteil ist.

Heizung öl
Handwerkersoftware SHK app

Das Digitalisieren eines SHK-Handwerksunternehmens erfordert eine bestimmte Software SHK, die auf die Bedürfnisse der Sanitär-, Heizungs- und Klima- Branche abgestimmt ist. Spezial-Software geht auf diese Bedürfnisse ein und wächst über ein flexibles Lizenzmodell mit dem eigenen Betrieb mit.

Handwerker Software SHK, deckt alle Planung und Bürotätigkeiten ab und hilft damit das Handwerksunternehmen effizient zu steuern. Auf dieser Seite wird verschiedene Handwerkersoftware miteinander verglichen, außerdem werden Hinweise zu wichtigen Funktionen der Spezialsoftware gegeben. Es empfiehlt sich dennoch den kostenlosen Testzeitraum der Softwareanbieter zu nutzen, um sich ein eigenes Bild der Software zu machen.

Handwerkersoftware

Die Auswahl der richtigen Handwerkersoftware ist für Handwerksbetriebe aller Gewerke von entscheidender Bedeutung. Sie unterstützt nicht nur bei der Effizienzsteigerung der betrieblichen Prozesse, sondern erleichtert auch spezifische Aufgaben wie Rechnungsstellung, Kundenmanagement und Projektplanung. Um die passendste Softwarelösung zu finden, ist es ratsam, einen sorgfältigen Test und Vergleich verschiedener Softwareoptionen durchzuführen.

Dabei sollten Faktoren wie Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität, Integration mit bestehender Bürosoftware und die Verfügbarkeit einer mobilen App berücksichtigt werden. Eine gut ausgewählte Handwerkersoftware kann Prozesse automatisieren und den Verwaltungsaufwand erheblich reduzieren, was den Betrieb effizienter und produktiver macht.

Software für das SHK-Handwerk

Bei der Handwerkersoftware SHK handelt es sich um Software, die von Softwareherstellern entwickelt wurden, um in Handwerksbetrieben Büroarbeiten zu beschleunigen.

Programme für das SHK-Handwerk deckt alle Bereiche des Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerks ab, kann aber auch nur für einen der Bereiche genutzt werden, sollte ein Betrieb auf einen Unternehmenszweig spezialisiert sein oder eine weitere Ausrichtung haben. Verschiedene Softwarehersteller haben die Hauausforderung Programme für das SHK-Handwerk zu entwickeln angenommen. Teilwiese wurde die Software speziell für die SHK-Branche entwickelt, teilweise wird Standard-Software durch Module auf die SHK-Betriebe angepasst.

Technisch sowie optisch gibt es einige Unterschiede, jedoch handelt es sich bei jeder hier vorgestellten Software um ausgereifte lang etablierte Programme, die bereits von tausenden Handwerksbetrieben genutzt werden.

Welches Programm für den eigenen Betrieb das Richtige ist, sollte individuell entschieden werden. Jeder Betrieb sollte sich ein eigenes Bild der Software machen. Es ist wichtig, dass sich alle Mitarbeiter gut mit der Software und den zugehörigen Handwerker-Apps zurechtfinden, um die Vorteile eines digitalen Betriebes voll auszuschöpfen. Dies garantiert einen großen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Betrieben.

Handwerker Software in der Cloud mit App oder Lokal

Bei der Entscheidung den eigenen Handwerksbetrieb zu digitalisieren, steht als erstes die Frage im Raum, ob die Software nur Lokal (on premise) oder in der Cloud genutzt werden soll. Für die lokale Nutzung muss meist ein Server beschafft und regelmäßig gewartet werden. Softwareupdates müssen selbst oder von einem Dienstleister eingespielt werden. Dies bringt den Vorteil, dass die Software nicht monatlich Geld kostet und die Daten im „eigenen Haus“ bleiben jedoch ist diese Variante in den meisten Fällen deutlich teurer und unflexibler.

software installation on premmise

Der Trend geht deshalb deutlich zu Software SHK in der Cloud, da diese deutlich günstiger ist und durch zusätzlich erwerbbare Lizenzen mit dem Betrieb mitwächst. Die einmal gekauften Lizenzen bzw. Useraccounts können in der Regel monatlich wieder gekündigt werden. Es wird also immer nur pro Anwender eine Lizenz bezahlt. Das bedeutet, dass die SHK-Software selbst bei einem raschen Wachsen des Betriebes weiterhin günstig bleibt.

Wenn man sich hingegen dazu entscheidet eine lokale Installation vorzunehmen, muss diese bei Wachsen des Betriebes regelmäßig erweitert und neu bezahlt werden.

Deshalb ist das Nutzen von Cloudsoftware günstiger und effizienter. Dies gilt selbst für kleinere Unternehmen und Einmannbetriebe. Sowohl bei gleichbleibender Betriebsgröße als auch beim Wachsen des Betriebes ist Cloud Software günstiger und mit weniger stressigen Zusatzaufgaben wie Windowsupdates, Software und Sicherheitspatches sowie Firewall und Vieren-Scans verbunden.

wasserrohre im keller

Zentrale Adress- und Datenverwaltung dank SHK-Software

Wie bereits erwähnt, vereint eine SHK-Software wie euch die meisten Betriebe die drei Gewerke: Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk in einer Lösung. Das hat den Vorteil, dass Verwaltungsprozesse wie beispielsweise das Anlegen eines Kunden oder das Ändern einer Telefonnummer nur einmal erfolgt. Alle im folgenden erstellten Dokumente sind automatisch mit den richtigen Daten erstellt. Egal ob es sich um Sanitär- oder Heizungsaufgaben handelt. Dies ist ein Beispiel dafür, wie die zentrale Datenhaltung einer Software die Büroaufgaben in einem Handwerksbetrieb vereinfacht.

Bei einer nicht digitalen Abwicklung hat man zum einen Unmengen an Papierkram, der schnell unübersichtlich werden kann. Des Weiteren muss man verschiedene Ordner etc. anlegen, sodass ein schneller Zugriff schwierig ist.

Diese Problematik lässt sich mit einer Handwerkersoftware für die SHK-Branche umgehen, denn hier hat man alle bürokratischen Vorgänge, Daten und andere Dokumente digitalisiert auf einen Blick und kann darauf zugreifen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Zugriff auf die Daten von verschiedenen Rechnern, Tablets und Smartphones des Betriebs möglich ist, sodass man beispielsweise direkt auf der Baustelle eine neue Telefonnummer einpflegen sowie auf alle Dokumente zugreifen kann.

Die Erstellung von Rechnungen und anderen offiziellen Dokumenten wird deutlich vereinfacht, da man Adressen und weitere wichtige Daten wie Materialpositionen einfach einfügen kann. Das spart immens Zeit beim Erstellen der Dokumente und kann sogar per App vom Beifahrer auf der Heimfahrt vom Kunden erledigt werden.

Wartungsverträge und Aufträge verwalten

Eine spezielle Funktion von Software SHK ist die Verwaltung von Aufträgen. Mithilfe des Programms kann man nicht nur schnell die Aufträge einsehen und ausdrucken, sondern allgemein eine Übersicht in kalendarischer Form erstellen. Dadurch hat man jederzeit Zugriff auf alle wichtigen, anstehenden Termine und kann somit neue Kunden direkt richtig platzieren oder verschieben, wenn der Zeitplan voll ist.

Ein weiterer Vorteil dieser Kalenderfunktion ist es, dass der Kalender auf allen Rechnern und auf dem Smartphone synchronisiert wird. Diese Funktion ist besonders bei großen Betrieben ein großer Vorteil, denn so können Doppelbuchungen vermieden werden. Wenn ein Mitarbeiter einen Auftrag annimmt und diesen in den Kalender einträgt, erscheint dieser auch im Büro und kann somit bei weiteren Planungen berücksichtigt werden. Durch das Highlighten mithilfe verschiedener Farben innerhalb des Kalenders, erfolgt eine übersichtliche Darstellung, die die Auftragsannahme und Planung einfacher und übersichtlicher gestaltet. Somit ist eine Handwerkersoftware auch immer eine Auftragsverwaltungssoftware.

Projektverwaltung und Monteurplanung im SHK-Programm

Wie schon bei den Wartungsverträgen kurz beschrieben bringt die Kalenderfunktion Planungssicherheit in die Betriebsplanung. Über die Projektverwaltung und Monteurplanung ist es möglich für jeden Monteur einen individuellen Kalender zu generieren.

Das heißt, jeder Monteur weiß, wann er auf welcher Baustelle eingesetzt wird. So kann jeder Installateur sowohl zu arbeiten in der Gruppe, beispielsweise das Hineintragen eines neuen Heizkessels als auch einzeln eingesetzt werden. Oft müssen nur bestimmte Schritte von mehreren Mitarbeitern in einer Gruppe erledigt werden. Software SHK hilft dabei die Mitarbeiter effizient einzuplanen.

installateur in der küche armatur

Angebote, Stücklisten, Stundenzettel und Rechnungen automatisiert durch die Software erstellen

Eine der wichtigsten Aufgaben für Handwerksbetriebe ist neben der fachgerechten Handwerksleistung die Rechnungsstellung. Dies ist juristisch und für das Finanzamt entscheidend und kann im Zweifel über Bestehen oder Untergange eines Betriebs entscheiden.  

Wichtig um die Rechnung in vollem Umfang zu erstellen sind Materialisten bzw. Stücklinsten die ebenfalls von der SHK-Software erstellt und auf die Rechnung übernommen werden.

Sowohl die Listen als auch die Rechnungen können einfach automatisiert durch die Software erstellt werden und entweder direkt ausgedruckt oder per E-Mail verschickt werden. Durch die Funktion der zentralisierte Adressverwaltung, wird die richtige Anschrift automatisch übernommen.

Eine Archivfunktion archiviert alle Dokumente, so dass diese auch in mehreren Jahren noch auffindbar sind.

Der Datenschutz spielt bei diesen oft vertraulichen Dokumenten ebenfalls eine große Rolle. Alle hier aufgeführten Softwareunternehmen halten sich selbstverständlich an geltendes Recht und gewähren keinen Dritten Zugriff auf Kunden- & Mittarbeiterdaten. 

Durch zentrale Datenverwaltung schneller, einfacher und Rechtskonform arbeiten

Wie bereits erwähnt, ist es äußerst wichtig, dass Kunden- & Mitarbeiterdaten sensibel behandelt werden. Datenschutz wird nicht ohne Grund in der Gesellschaft ein immer wichtigeres Thema. Deshalb ist es wichtig zu betonen, dass jede SHK-Software auf die Privatsphäre und Einhaltung der Datenschutzgesetze achtet und rechtskonform arbeitet.

Das heißt jedoch nicht, dass bei der Schnelligkeit und Einfachheit des Programms Abstriche gemacht werden müssen. Über die App oder den PC hat man jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Informationen, die ein Projekt z.B. auf einer Baustelle betreffen. Außerdem haben alle Berechtigten Einsicht in die aktuelle Auftragslage. Durch die zentrale Datenverwaltung hat jeder also jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Daten und Dokumente und kann diese nutzen. Wenn Probleme auftreten oder sich bei der Ausführung eines Projektes etwas verzögert, wird man direkt darüber informiert und kann weitere Schritte einleiten.

Im Vergleich zu manuellen Vorgängen ist die Digitalisierung ein großer Schritt nach vorn und hilft bei der Entlastung des Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Jeder ist jederzeit über alle Entwicklungen informiert und kann deshalb schneller handeln.

Schnittstellen zu Partnerunternehmen wie Großhändlern

Software für das SHK-Handwerk wird immer beliebter. Das haben auch Großhändler bemerkt und sehen in der Digitalisierung Nutzen, Vereinfachung und Abbau händischer Prozesse. Mithilfe einer Schnittstelle namens SHK Connect / Open Connect lässt sich SHK-Handwerkersoftware mit den Systemen der Großhändler verbinden.

So können Bestellungen automatisch durch die Software bei den jeweiligen Großhändlern veranlasst werden. Es ist sogar möglich die Lieferadresse des Kunden weiterzugeben, um Material direkt auf die Baustelle liefern zu lassen. Informationen zur Abwicklung der Prozesse werden vom Hersteller direkt bereitgestellt und sind für Handwerker jederzeit abrufbar.

Our Score
Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 5]